PRODUKTE


Martin Stock

Meerlandschaften

KJM Buchverlag, 2020
Preis 24,00 Euro
Bestellung im Buchhandel oder portofrei direkt beim Verlag

BESCHREIBUNG

„Meerlandschaften“
Dieses Buch ist eine Luftbildreise über die drei deutschen Wattenmeer-Nationalparke. Sie beginnt mit der Insel Lütje Hörn nahe Borkum und führt über Scharhörn und die Insel Trischen zur sandigen Küste Eiderstedts. Die großen Aussensände folgen, die Halligen und die Inseln Amrum und Sylt. Den Abschluss bildet die ehemalige Hallig Jordsand.
Es ist ein Flug über eine besondere Landschaft, die vom Meer täglich für einige Stunden freigegeben und dann wieder von seinen Fluten bedeckt wird, im ewigen Rhythmus der Gezeiten. Ein Flug über das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

176 Seiten
89 großformatige Fotos
Hardcover 2020,
Format 27,5 x 24,5 cm




Martin Stock & Tim Schröder

Wunderwelt Wattenmeer

Delius Klasing Verlag, 2020
Preis 19,90 Euro
Bestellung im Buchhandel oder direkt bei bücher.de

BESCHREIBUNG

„Wunderwelt Wattenmeer“
Der neue Bildband über das weltweit größte zusammenhängende System aus Sand- und Schlickwatten, den Martin Stock und Tim Schröder herausgegeben haben.
Bezaubernd und im Zweifel auch gefährlich ist diese Landschaft, die täglich zweimal überflutet wird und ebenso regelmäßig trocken fällt. Ein außergewöhnlicher Lebensraum für Tiere und Pflanzen und ein Faszinosum für sämtliche menschlichen Sinne: die Weite des Meers, die Schwere des Schlicks, die Farbenvielfalt am Himmel, der Geruch feuchter Frische, der Geschmack von Salz und das Möwenkreischen in den Ohren.
Stimmungen im Watt, damit setzt die pittoreske Exkursion in das UNESCO-Weltnaturerbe informativ und imponierend ein: Impressionen von einer Zauber-welt, die im zweiten Kapitel von oben betrachtet wird. Dreizehn weitere Rubriken thematisieren die gestaltenden Kräfte von Ebbe und Flut und die im Watt verborgene Vielfalt. Den Vögeln und Robben, den Muscheln und Würmern, den Blütenpflanzen unter Wasser, und wie sie alle im Salzwasser überleben, widmen sich die einzelnen Abschnitte eingehend und mit begeisternder Fotokunst.
Doch so wie alle Schönheit auf Erden ist auch das Wattenmeer bedroht, und der natürliche Feind ist auch hier der Mensch. Von den Gefahren für diesen fragilen Lebensraum, dem Schatten, der über diesem Paradies schwebt, der umnebelten Zukunft und von der Herausforderung, wie man diese Wunderwelt bewahren kann, handeln die abschließenden Abschnitte. Doch noch ist es nicht zu spät. Und das Paradies ist ja so nahe. Dieses brillante Buch verführt zum baldigen Besuch.

160 Seiten
94 großformatige Fotos
Hardcover 2020,
Format 21,5 x 24,6 cm




Martin Stock

Nationalpark Wattenmeer 2020

Preis 26,00 Euro
Bildervorschau und Bestellung direkt bei bücher.de

BESCHREIBUNG

Kalender 2020,
Großformat 48 x 46 cm
Eiland Verlag




Rainer Borcherding & Martin Stock

Küstenpflanzen der Nord- und Ostsee

160 Seiten, Wachholtz 2017
Preis 14,80 Euro
Bestellung im Buchhandel oder bei bücher.de

BESCHREIBUNG

Dort, wo Land und Meer aufeinandertreffen, herrschen für Pflanzen extreme Bedingungen. Unterstützt durch zahlreiche Fotografien, beschreibt das Buch, wie sich die Küstenpflanzen an Nord- und Ostsee in der schutzlosen Umgebung der offenen Strände, Salzwiesen und Dünenlandschaften behaupten. Nur wenige Pflanzenarten halten dem lebensgefährlichen Salzgehalt in Luft und Wasser sowie dem fehlenden Schutz vor Wind, Sand und Sonne stand. Entstanden ist durch sie eine einzigartige Flora an den Küsten von Nord- und Ostsee.




Martin Stock & Pieter de Vries

Wattenmeer – Wadden Sea

180 Seiten, Wachholtz Verlag 2014
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Die Vielfalt des Wattenmeers aus der Vogelperspektive lässt das Gesamtkunstwerk des UNESCO-Weltnaturerbes sichtbar werden. Vor der wilden und unbeeinflussbaren Natur nehmen sich die Leuchttürme, Wattwanderer und Kulturspuren des Menschen wie Anmerkungen zu einem beeindruckenden Kunstwerk aus.
Die Fotografen unternehmen einen Flug über das gesamte Wattenmeer. Von der weitläufigen Wattlandschaft des “Höllentors” nahe Den Helder im äußersten Westen der Niederlande über die Watten, Inseln und Halligen der deutschen Küste bis hin zum “Teufelshorn”, dem gefährlichen Riff am nördlichen Ende des Wattenmeeres in Dänemark geht die Reise.
Jedes Land lernt der Leser dabei mit seinen Besonderheiten und seinem Bezug zum UNESCO-Weltnaturerbe kennen. Gespickt mit Geschichten, Legenden und Hintergrundwissen, entsteht das liebens- und schützenswerte Portrait einer beeindruckenden Naturlandschaft.




Ute Wilhelmsen & Martin Stock

Wattenmeer entdecken und verstehen

128 Seiten, Wachholtz 2015
Preis 12,80 Euro
Besatellung im Buchhandel oder bei bücher.de

BESCHREIBUNG

2009 hat die UNESCO das Wattenmeer als grenzüberschreitende Erbstätte der Menschheit anerkannt und ihm den prestigeträchtigen Titel »Weltnaturerbe« verliehen. Seine Einzigartigkeit und Ursprünglichkeit, das unvergleichliche Walten der Naturkräfte und die außergewöhnliche Vielfalt des Lebens haben letztlich den Ausschlag gegeben.
Das Wattenmeer selbst zeigt sich davon natürlich völlig unbeeindruckt – blickt es doch auf eine ebenso lange wie beeindruckende Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte zurück. »Wattenmeer entdecken und verstehen« – der Buchtitel ist Programm.
Ute Wilhelmsen fasst in diesem Naturführer alles Wissenswerte zusammen, was es über das liebens- und schützenswerte Wattenmeer – dieses Wunder der Natur – zu wissen gibt: Der Weg zum UNESCO-Erbe, die Entstehungsgeschichte des Watts, Flora und Fauna, Gefahren und Schutzbemühungen und auch hilfreiche Tipps für Besucher bringen dem Leser das atemberaubende Wattenmeer näher als je zuvor. Entdecken Sie das einzigartige Ökosystem Watt – es wird Sie überraschen und faszinieren. Garantiert.




Martin Stock & Cordula Henne

Weites Licht auf stillem Land

96 Seiten, Wachholtz Verlag 2013
Preis 12,80 Euro
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Wind und Weite – Watt und Wasser, das macht sie aus, die Landschaft am Wattenmeer.
Ein faszinierender Naturraum, der auf der ganzen Welt einzigartig ist und zum Weltnaturerbe Wattenmeer erklärt wurde.
Immer wieder anders durch die endlosen Gezeiten wird sie zum immer wieder neuen Kunstwerk.
Diesem Kunstwerk aus Nichts als Natur widmet sich dieses Buch.
Texte zum „Nicht – nur – Lesen“
Fotografien zum „Nicht – nur – Betrachten“




von Christiane Jenemann mit großformatigen Fotos von Martin Stock

Halliglüüd – Erzähltes Leben

304 Seiten, GruenPrint Verlag, 2. Auflage 2012
Preis 29,90 Euro
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

48 Bewohner von Gröde, Hooge, Langeneß, Nordstrandischmoor, Oland und Süderoog gewähren mit Erinnerungen, Geschichten, Fotografien, Gedichten, Liedtexten und Rezepten persönliche Einblicke in ihr Halligleben. Lassen Sie sich von den Halligleuten mitnehmen – in die Schule, zu Familienfesten, auf ’s Feld, in die Küche, pflegen Sie mit den „Halliglüüd“ Traditionen, erleben Sie Sturmfluten oder gehen Sie zum Trachtentanz.




Ute Wilhelmsen & Martin Stock

Wissen Wattenmeer

144 S, Wachholtz Verlag 2011
Preis 9,90 Euro
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Das Wattenmeer trägt als erste großflächige Naturlandschaft in Deutschland den Titel Weltnaturerbe. Doch was macht diesen Lebensraum so besonders, dass die UNESCO ihn mit dem prestigeträchtigen Titel versieht? Die Wattenmeer-Experten Martin Stock und Ute Wilhelmsen vermitteln in ihrem neuen Naturführer jetzt tiefgehend und verständlich den einzigartigen Charakter des Watts. Die Entstehungsgeschichte der Küstenlandschaft und die vorherrschenden Naturkräfte werden ebenso beschrieben wie der vielfältige Lebensraum und aktuellen Herausforderungen durch Klimawandel und andere menschliche Einflüsse. Eindrucksvolle Fotos ergänzen die informativen Texten und Grafiken. Alles Wissenswerte für interessierte Naturfans, ambitionierte Hobbyforscher und begeisterte Wattspaziergänger über die faszinierende Kulturlandschaft Wattenmeer.




Ute Wilhelmsen, Susanne Wild, Martin Stock & Dirk Schories

Watt für Entdecker

108 Seiten, Wachholtz Verlag 2011
Preis 14,80 Euro
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Stranddetektive und Wattforscher aufgepasst: Hier lernt ihr die spannendsten Tiere im Wattenmeer kennen. Wer macht die vielen Häufchen am Wattboden? Und warum? Wer ist die schnellste Schnecke im Watt? Warum sind Krabben eigentlich gar keine Krabben? Und wem gehören die Mini-Surfbretter am Strand? Alle Antworten findet ihr in diesem Buch. Und noch viel mehr.
Alle Antworten findet ihr in diesem Buch. Und noch viel mehr. Auf einer abenteuerlichen Reise zu Fischköpfen, Kopffüßern und vielen kopflosen Gestalten dreht sich alles um eine spannende Frage: Wozu braucht man eigentlich einen Kopf? Im Wattenmeer hausen die verschiedensten Tiere, die auf einen Kopf verzichten. Wie kann der Seestern trotzdem essen, gucken und geradeaus gehen? Und wie schlürft die Sandklaffmuschel ohne Mund ihre Suppe?




Martin Stock & Ute Wilhelmsen

Weltnaturerbe Wattenmeer

176 Seiten, Wachholtz Verlag, 2. Auflage 2009
Preis 29,90 Euro
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Das vielleicht wichtigste Ereignis in der Geschichte der Nationalparke Schleswig-Holsteinisches und Niedersächsisches Wattenmeer manifestierte sich im Juni 2009 mit der Auszeichnung zum UNESCO-Weltnaturerbe.
Dieser opulente Bildband illustriert mit seinen rund 180 beeindruckenden Farbfotos und den eingängigen, begleitenden Texten die ganze Vielfalt der faszinierenden Küstenlandschaft im Welterbe Wattenmeer. Nirgendwo sonst auf der Welt erstrecken sich so große, zusammenhängende Flächen von Schlick- und Sandwatten. Millionen Zugvögel sind auf den darin verborgenen Nahrungsreichtum angewiesen und zaubern auf ihrer Durchreise phantastische Formationen in den Himmel. Das Wechselspiel von Ebbe und Flut, Wind und Wellen schafft immer wieder neue Formen in dieser wilden, schönen Landschaft.




Martin Stock, Hans-Heiner Bergmann & Herbert Zucchi

Watt – Lebensraum zwischen Land und Meer

208 Seiten, Boyens Verlag, 3. Auflage 2012
Kann hier bestellt werden

BESCHREIBUNG

Das Wattenmeer ist ein weltweit einzigartiger natürlicher Lebensraum – durch das Wechselspiel von Ebbe und Flut geschaffen und stets weitergestaltet. Dieses Buch – eine völlig neue Bearbeitung des bekannten Titels „Watt“ mit neuen, aktuellen Texten und neuem Bildmaterial – lässt das faszinierende Ökosystem Watt mit seinen zahllosen speziell angepassten Pflanzen und Tieren lebendig werden und ist zugleich ein Plädoyer für den wirkungsvollen Schutz dieses hochsensiblen Lebensraums.
Am besten lernt man das Watt kennen, indem man es im wahrsten Sinne des Wortes „erlebt“. Die wundersame Welt von Meer, Watt und Strand eröffnet sich dem, der hinausgeht und mit allen Sinnen erleben und entdecken will. So zeigt dieses Buch all die großen und kleinen Wunder auf, die sich oft nur auf den zweiten Blick entdecken lassen.